Greece 2.0 Banner
aroutzidis

Mein Lebenslauf

WILLKOMMEN AUF MEINER PERSÖNLICHEN WEBSITE

Jede Persönlichkeit ist einzigartig und braucht individuelle Unterstützung

Jeder Mensch hat unendliche Möglichkeiten und unendliche Energiequellen.

Als professioneller Psychologe, Hypnose- und Biofeedback-Therapeut habe ich mit einer Vielzahl von Menschen gearbeitet und mit verschiedenen Organisationen zusammengearbeitet. Mein Verständnis des Begriffs Psychologie und Therapie ist geprägt von wissenschaftlich fundiertem Fachwissen und evidenzbasierter Intervention und Unterstützung. Durch den Einsatz von speziell entwickelter Software mit entsprechenden Geräten, die die psychische Wirkung auf den Körper objektiv und zuverlässig messen, führen alle in meiner Praxis angebotenen Ansätze zu einer genauen Einschätzung des Problems und zu einem kontrollierten Verlauf der therapeutischen oder beratenden Intervention.

Erfahrung

100%

Aroutzidis

Anthimos Aroutzidis - Psychologe

Sitzungen

Termine

Die Psychotherapie- oder Beratungssitzung findet in der Praxis statt. In sehr seltenen und besonderen Fällen kann sie nach Vereinbarung auch zu Hause durchgeführt werden.

Die Beratungssitzung dauert in der Regel etwa 50 Minuten. Sie findet in der Praxis oder über das Internet statt. Im Gegensatz dazu findet die Psychotherapie nur in meiner Praxis statt und kann bis zu 1 Stunde dauern, ohne dass dies eine ausschließliche zeitliche Begrenzung darstellt.

Eine Stornierung der Sitzung ist bis zu 24 Stunden vor der geplanten Anfangszeit möglich. Bei einer Stornierung unter der angegebenen Zeit gehen die Kosten zu Lasten des Patienten. Ausnahmen werden in außergewöhnlichen Fällen gemacht.

Skype

Sitzungen, die über das Internet abgehalten werden, sind eine sehr praktische Lösung, die das Problem von Zeit und Raum oder Entfernung beseitigt.

Der Klient muss über ein aktives Skype-Konto verfügen, was aufgrund der besseren Bild- und Tonqualität vorzuziehen ist. Die Sitzung wird im Voraus bezahlt, und es wird eine Bestätigungsmail mit den Details der Anzahlung verschickt. Der Nachweis der Dienstleistung wird an die Adresse des Einzahlers geschickt.

alt

Möglichkeit, Sitzungen über Skype abzuhalten

Bewertungen

GESCHICHTE

Verbesserung der Lebensqualität

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen

Psychotherapie (Seelentherapie) ist der Grundbaustein für alle Formen von psychologischen Verfahren, die darauf abzielen, psychosomatische Erkrankungen, Traumata oder Verhaltensstörungen ohne Medikamente zu behandeln.

Die klinische Psychotherapie/Hypnotherapie ist weltweit eine der am weitesten verbreiteten Formen der Psychotherapie. Ihr Hauptmerkmal im Vergleich zu anderen Formen der Psychotherapie ist, dass der psychotherapeutische Prozess im Unterbewusstsein des Patienten stattfindet. Es handelt sich also um eine Therapie, die „unterschwellig“, in einem anderen Bewusstseinszustand stattfindet. Der Begriff Hypnose, so wie er ursprünglich formuliert war, weil man früher davon ausging, dass sich der Therapeut in einem Tiefschlaf befindet, gilt heute als veraltet und anachronistisch. Dennoch hat er sich durchgesetzt und wird auch heute noch verwendet. Man könnte Hypnose paraphrasierend als fokussierte Aufmerksamkeit auf das Selbst und seine inneren Vorgänge beschreiben, d. h. eine auf das Unbewusste gerichtete Aufmerksamkeit. Im Gegensatz zum bewussten Verstand, den man als „prozeduralen Verstand“ bezeichnen kann, d. h. als den Teil des Selbst, der sich mit praktischen Dingen und logisch-rationalen Prozessen beschäftigt. Das Unterbewusstsein funktioniert in einer totalen Form, symbolisch, aber vor allem emotional.

Panikattacken sind durch intensive Symptome gekennzeichnet, die von den Betroffenen als äußerst beunruhigend empfunden werden. Diese phobische Reaktion äußert sich intensiv im Körper und führt zu einer Reihe von psychophysiologischen Veränderungen während der Zeit, in der die Panikattacke auftritt.

Die Biofeedback-Therapie sollte nur von entsprechend ausgebildeten Fachleuten angewendet werden. Im Ausland sind der Titel und die Anwendung der Biofeedback-Therapie geschützt und werden nur von Personen angewendet, die von einer offiziellen Biofeedback-Gesellschaft ausgebildet wurden. Diese und nur diese Personen sind berechtigt, den Titel Biofeedback-Therapeut zu führen. Kurz gesagt, der Titel des Biofeedback-Therapeuten und die Ausübung der Biofeedback-Therapie dürfen nur von Ärzten, Psychologen mit einer Ausbildung in Psychotherapie und/oder klinischer Psychologie nach einem Ausbildungsprotokoll der jeweiligen offiziellen Biofeedback-Gesellschaft geführt und angewendet werden. Die Ausbildung variiert je nach Unternehmen und Schwierigkeitsgrad der Zertifizierung zum Biofeedbacktherapeuten. Die österreichische und die deutsche Biofeedback- und Psychophysiologie-Gesellschaft haben ein 150-stündiges Ausbildungsprotokoll mit 10 Stunden supervidierter Therapieanwendung sowie einer obligatorischen Präsentation eines Behandlungsfalls.

Kontakt mit uns

Vereinbaren Sie einen Termin zu jeder Zeit